1822direkt Broker im Portrait und Vergleich

Bei der 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH handelt es sich um ein unmittelbares Tochterunternehmen dieses renommierten Kreditinstitutes. Gegründet wurde 1822direkt im Jahre 1996 in Frankfurt am Main, wo sich auch der Hauptsitz der Gesellschaft befindet.

Das Unternehmen erbringt seit seiner Gründung Finanzdienstleistungen und beschäftigt heute knapp 200 Mitarbeiter. 1822Direkt ist selbst kein Kreditinstitut, sondern vielmehr die unmittelbare Vertriebsorganisation der Direktbanking-Produkte der Frankfurter Sparkasse. Alle Kundekonten werden dementsprechend auch bei der Frankfurter Sparkasse geführt.

Seit der Übernahme der Frankfurter Sparkasse durch die renommierte und bekannte Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), welche im Sommer des Jahres 2005 erfolgte, gehört auch 1822direkt zur Helaba-Gruppe.

Die Top 5 Argumente für 1822direkt

  • Finanzdienstleister mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland
  • Zugehörigkeit zum seriösen und gut etablierten Helaba-Konzern
  • Beaufsichtigung und Regulierung durch die BaFin
  • umfangreiches Portfolio
  • auch individuelle Versicherungsprodukte werden den Kunden angeboten

Was uns nicht so gut gefällt

  • unübersichtliches, altbackenes und mit Werbung überlastetes Online-Banking-Angebot
  • Überweisungen dauern lange
  • Kommunikation via Kontaktformular ist umständlich und langwierig
  • Online-Banking per Software ist nur mit teurem HBCI-Kartengerät oder umständlicher TAN-Liste möglich
zur 1822direkt Webseite

Das Produktportfolio des Brokers 1822direkt

1822direkt definiert sich selbst als Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse und richtet sein Angebot daher vorrangig an alle Arten von privaten Kunden. Hierbei werden nicht nur die klassischen Bankprodukte, sondern vor allem auch individuelle Versicherungsdienstleistungen angeboten.

Als Vertriebswege präferiert 1822direkt dabei sowohl das Internet, wie auch das Telefon. Offeriert werden den Kunden im Segment B2C folgende Finanzprodukte:

zur 1822direkt Webseite

Das Girokonto der 1822direkt

1822direkt wirbt mit gleich zwei unterschiedlichen Angeboten für ein zeitgemäßes und sicheres Girokonto. Hierzu zählen das kostenlose Girokonto und das Girokonto Student.

Das Girokonto lässt sich schnell und unkompliziert auch online eröffnen. Jeder Neukunde erhält hierbei seitens des Anbieters eine Gutschrift in Höhe von 120 Euro und für jede Empfehlung eines weiteren Kunden noch einmal 50 Euro. Erfolgt mindestens eine Gutschrift pro Monat auf das Girokonto, unabhängig von ihrer jeweiligen Höhe, so ist die Kontoführung generell kostenlos. Andernfalls werden dem betreffenden Kunden jeweils 3,90 Euro Kontoführungsgebühr pro Monat in Rechnung gestellt.

Die Bargeldversorgung wird mit der Sparkassen-Card an allen Sparkassen-Automaten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland kostenlos gewährleistet. Auch im europäischen Ausland kann Geld abgehoben werden.

Das Tagesgeldkonto der 1822direkt

Das Tagesgeldkonto ist bei 1822direkt kostenlos und bietet zudem noch Top-Zinsen. Die Verzinsung erfolgt variabel. Eine Mindesteinlage ist nicht erforderlich und das investierte Kapital ist für den Kunden täglich verfügbar. Flexible Einzahlungen auf das Tagesgeldkonto werden ermöglicht, so dass auch ein monatliches Sparen durchgeführt werden kann. Per Online- und Telefonbanking wird die kostenlose Kontoführung bei allen Tagesgeldanlagen seitens 1822direkt ermöglicht.

Das Festgeldkonto der 1822direkt

Das Festgeldkonto bei 1822direkt zeichne sich durch seine kostenlose Kontoführung und die garantierten Zinsen aus. Laufzeiten von bis zu 5 Jahren können fix vereinbart werden. Diese interessante Alternative zum Tagesgeldkonto ist bei 1822direkt bereits ab einer einmaligen Mindesteinlage von 2.500 Euro möglich.

Edelmetalle über Geschäftspartner Ophirum

Über den Geschäftspartner Ophirum können interessierte Kunden bei 1822direkt Edelmetalle wie Gold, Platin oder Silber kaufen und sich ein entsprechendes Depot anlegen. Zusätzlich ist auch das Edelmetall Palladium für Kunden von 1822direkt verfügbar. Der Kauf kann in Barrenform erfolgen, wobei Stückelungen von 1 Gramm bis hin zu 1.000 Gramm im Angebot von 1822direkt verfügbar sind.

Die Einmalanlage von Liquiditätsüberschüssen

1822direkt ermöglicht seinen Kunden bei Bedarf auch das Parken von Liquidität in einer attraktiven Rentenversicherung über den HanseMerkur Sparplan. Dies ist bereits ab einem Invest von jeweils 5.000 Euro möglich. Die Laufzeit beträgt hierbei mindestens 7 Jahre, wobei eine garantierte Verzinsung des eingesetzten Kapitals seitens 1822direkt gewährleistet werden kann.

Die Sparpläne der 1822direkt

Durch regelmäßiges Sparen kann mit 1822direkt aus kleinen monatlichen Einzahlungen im Verlaufe der Zeit ein beträchtliches Vermögen aufgebaut werden. Hierfür stehen jeweils unterschiedliche Arten von Sparplänen zur Verfügung:

  • der Fonds-Sparplan
  • der ETF-Sparplan
  • der Zertifikate Sparplan
  • der Tagesgeld Sparplan
  • Der VL-Sparplan: ein besonderes Angebot von 1822direkt wird durch den VL-Sparplan repräsentiert. Hierbei erfolgt stets ein auf die individuellen Bedürfnisse des jeweiligen Kunden zugeschnittenes Sparen. Monatliche Zuschüsse vom jeweiligen Arbeitgeber und staatliche Zulagen garantieren den Aufbau eines privaten Vermögensbestandes.

Das Wertpapierdepot der 1822direkt

Selbstverständlich können interessierte Kunden bei 1822direkt auch ein individuelles Wertpapierdepot anlegen und unterhalten. Hierbei zahlt der Anbieter dem Kunden jeweils eine Aktivierungsprämie von bis zu 150 Euro. Regelmäßig werden außerdem sogenannte Free-Trade-Aktionen angeboten. Der Depotwechsel ist einfach digital und kostenlos bei 1822direkt möglich.

Das Wertpapierangebot des 1822direkt Depotkontos

1822direkt bietet interessierten Kunden die Möglichkeit, ein kostenloses Wertpapierkonto anlegen zu können. Hierbei wird eine Aktivierungsprämie von jeweils 150 Euro ausgereicht. Regelmäßig wird den Kunden bis zu 20% Rabatt auf alle Orderprovisionen gewährt. Free-Trade-Aktionen sind verfügbar und der Depotwechsel ist digital und kostenlos möglich.

Wertpapiere können so bereits ab nur 7,90 Euro pro Order gehandelt werden. Top-Fonds werden mit bis zu 100 % Rabatt auf den jeweiligen Ausgabeaufschlag gehandelt. An allen deutschen Börsenplätzen ist ein besonders schnelles und auch komfortables Trading möglich.

zur 1822direkt Webseite

Kredite und Vorsorge der 1822direkt

1822direkt räumt den interessierten Kunden unterschiedlichste Möglichkeiten für Kredite und Vorsorge ein. Hierzu zählen beispielsweise:

Sicherheit und Regulierung der 1822direkt

1822direkt ist die Tochtergesellschaft des viertgrößten deutschen Kreditinstitutes: der Frankfurter Sparkasse. Als solche ist 1822direkt dem sogenannten institutssichernden Haftungsverbund angeschlossen, welchen die Sparkassen-Finanzgruppe repräsentiert. Bereits seit dem 3. Juli des Jahres 2015 ist dieser institutssichernde Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe als vollwertiges Einlagensicherungssystem gemäß dem deutschen Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) offiziell anerkannt.

Zwar ist 1822direkt nicht unmittelbar in der bei der BaFin geführten Liste der in Deutschland zugelassenen Kreditinstitute aufgeführt, wird aber dennoch durch die BaFin beaufsichtigt und reguliert.

Jeder Kunde von 1822direkt hat, gemäß Einlagensicherungsgesetz (EinSiG) einen Anspruch auf Erstattung seiner Einlagen bis zu einer Höhe von 100.000 Euro.

Unter diesen gesetzlichen Schutz fallen sämtliche

  • Spareinlagen
  • Sparkassenbriefe
  • Termineinlagen
  • Sichteinlagen
  • Inhaberschuldverschreibungen.

Service und Support der 1822direkt

Der Kundendienst von 1822direkt ist per Hotline, aber auch via E-Mail-Anfrage bei allen Fragen und Problemen erreichbar. Die Hotline ist jeweils von Montag bis Freitag, von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr und samstags von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr geschaltet.

zur 1822direkt Webseite
Ähnliche Artikel
In den letzten Jahren ist die Anzahl von Kryptowährungen förmlich explodiert, und mehr Menschen als
Fußball ist eine wahre Geldmaschine. Erfolgreiche Vereine können in der deutschen Fußball-Bundesliga, in den internationalen
Wer den Silberpreis handeln möchte, kann das in Form von physischem Silber (Münzen und Barren),